Schwebstative für Einsteiger


Tarion OS03566 / 60 cm Steadycam für DSLR und Camcorder

Produktbild des TarionOS03555 Schwebestatives

Produktinformationen :

• Marke : Tarion

• Modell : OS03566

• Gewicht :  Kg

• Tragfähigkeit : ca. 2 Kg

• Material : Stab aus Kohlelager / restliches aus Aluminium

• Max. Auszugshöhe : ca. 600 mm

• Min. Auszugshöhe : ca 370 mm

• Lieferung : eine weiter Tragetasche für das Schwebestativ

• kompatibel mit : Kamera, DSLR Kamera, Camcorder, Weste und Federarm

Für wen eignet sich die Tarion OS03566 ?

Die Tarion ist ganz klar für Einsteiger konzipiert, da sie trotz ihres niedrigen Preises super verarbeitet ist, außerdem einfach zu handhaben und auch für alle Einsteiger Kameras hervorragend geeignet ist. Die 60 cm Version ist für Kameras bis zu 2 Kg ausgerichtet was perfekt in die Gewichtsklasse der meisten Einsteiger-Kameras passt. Durch die, an der Kameraplatte angebrachte Millimeter-Markierung, ist die Justierung der Kamera einfach und präzise.

Die Tarion ist einfach einzustellen, günstig und die Ergebnisse können sich echt sehen lassen ! Perfekt für Einsteiger.

 

Tipp :  Wiege deine Kamera! Zwar sagt der Hersteller die Steadycam hätte eine Tragfähigkeit von 2 kg, aber dies stimmt nicht, da die zugelieferten Gewichten dafür nicht reichen, d.h. eine 2 kg Kamera wäre nicht völlig stabilisiert. Das Schwebestativ hat praktisch nur eine Tragfähigkeit von 1200 Gramm. Wenn sie eine schwerere Kamera haben, die 120 cm Version finden sie hier.

 

Tarion (120 cm) : 2 – 5,5 Kg Tragfähigkeit

Produktbild der Millimeter Einstellung an der Kamera Platte des SchwebestativesSchnell lösbare Wechselplatte mit Millimeter Markierung.

Maßen des Tarion OS03566 SchwebestativesDie Höhe ist zwischen 37 cm und ca. 60 cm verstellbar.

Tarion OS03566 auf Amazon ansehen

Pluspunkte :

Die Tarion Steadycam punktet ganz klar mit ihrer Qualität und Verarbeitung. Beim Material hat Tarion dieses mal auf hochwertige Kohlefaser gesetzt. Diese wurde auch nicht nur als Dekoration verwendet, sondern tatsächlich als Baumaterial verwendet, was bei diesem Preis eine gewaltige Überraschung ist. Doch ein Schwebestativ kann aus noch so gutem Material gefertigt sein, wenn die Lager nachlassen und nicht mehr gleiten dann war es das mit den flüssigen Aufnahmen. Doch dabei sind auch keine Problem zu beanstanden, die Lager gleiten butterweich und eine weiter große Hilfe sind die blauen Verstellhebel, mit denen man die Schrauben perfekt justieren kann. Das alles ist eher unerwartet bei einer Steadycam in dieser Preisklasse.

 

Die Länge der Steadycam kann man perfekt einstellen und generell ist die Justierung der Tarion OS03566 sehr einfach gestaltet. Falls man am Anfang doch Schwierigkeiten bei der Einstellung haben sollte, dann gibt es genügend Anleitungsvideos und Tipps im Internet oder hier.


Tipp :  Falls dein Griff etwas hochrutschen sollte, nicht verzweifeln, drücke ihn etwas nach unten und klebe 2-3 Lagen Klebeband an die Stange über dem Griff. Dadurch ist die Stange etwas dicker und der Griff wird durch das Klebeband gestoppt.


Lieferumfang :

Lieferumfang der Tarion OS03566

Der Lieferumfang enthält die Tarion OS03566 / 60 cm, eine Tragetasche zum Transport und verschiedene Gewichten inkl. den dazugehörigen Schrauben.


Tarion OS03566 / 60cm Fazit :

Für jemanden der ein Schwebestativ mal nur ausprobieren möchte, ohne sehr viel Geld auszugeben oder neu in diesem Gebiet ist, ist mit dem genialen Preis-Leistungs-Verhältnis der Tarion OS03566, die passende Steadycam geschaffen.

Für sehr leichte (Action-)Kameras, wie die GoPro oder Camcorder, empfehlen wir eher etwas anderes, da die Gelenke für so ein Gewicht nicht ausgelegt sind. Mit der Tragfähigkeit von 2 Kg ist diese Steadycam perfekt für Einsteiger, da diese meist Kameras in dieser Gewichtsklasse benutzen.

Man kann mit mit etwas Übung sehr schöne und flüssige Aufnahmen erzeugen, außerdem geringen Preis, ist noch die Handhabung sehr einfach zu erlernen, was top für Einsteiger ist und deshalb auch unser Favorit, doch für Profis raten wir zu etwas anderem.

Profitipp: Für die hartgesottenen Profis unter euch, die diesen Bericht vielleicht nur aus Neugierde lesen. Empfehlen wir auch dieses Schwebestativ, als sogenanntes Zweit-Schwebestativ. Falls es beim Dreh mal etwas grober wird, ist diese Steadycam nur zu empfehlen, da sie super Arbeit leistet und trotzdem (im Vergleich) wenig kostet und man sie deshalb nicht in Watte einpacken muss und sie auch mal hinfallen kann.

 

    Tarion OS03566 auf Amazon ansehen

Neewer 24 Zoll / 60cm Steadycam für DSLR / Camcorder

Produktbild des Neewer Kohlefaser Schwebestativ

 


Produktinformationen :

 

• Marke : Neewer

• Modell : 24 Zoll/ 60 cm 

• Gewicht :  Kg

• Tragfähigkeit : ca. 3 Kg

• Material : Stab aus Kohlefaser / restliches aus Aluminium

• Max. Auszugshöhe : ca. 600 mm

• Min. Auszugshöhe : ca 380 mm

• Lieferung : eine weitere Tragetasche für das Schwebestativ

• kompatibel mit : Kamera, DSLR Kamera, Camcorder, Weste und Federarm

 


Für wen eignet sich die Neewer 24 Zoll / 60 cm ? 

Die Neewer ist, wie die Tarion auch, ein Schwebestativ, welches ideal für Einsteiger geeignet ist. Sie ist günstig, einfach handhabbar und kompatibel mit eigentlich allen Kameras bis 3 Kg.

 

Tipp:  Die Neewer ist für größere Kameras ausgelegt, d.h. erst ab einem Kameragewicht von über 800 Gramm, kann die Stabilisierung überhaupt erst richtig funktionieren und kann erst dann unschöne Wackler verhindern.

 

                           

 Pluspunkte :

Vorschaubild der Neewer 24 ZollDie Neewer zeichnet sich durch ihre Schlichtheit und trotzdem hohe Qualität aus. Das Baumaterial istVorschaubild des Kohlefaser Schwebestativ Körpers Kohlefaser, was die Steadycam automatisch robust aber auch leicht macht.

Durch das schnelle und präzise Einstellen des Schwebestatives kann man nach etwas Eingewöhnung und Probezeit wackelfrei und schöne Aufnahmen erstellen.

 

Schwachpunke :

Was gleichzeitig ein Pluspunkt ist, kann leider auch in gewisser Weise ein Schwachpunkt sein, die Qualität. Trotz des qualitativ hochwertigen Körpers, aus Kohlefaser, sind andere Teile der Steadycam aus Plastik, wie z.B. Hebel welche nach einiger Zeit unter Umständen nicht mehr die Gewichtsbelastung halten können und dadurch dann das ganze Schwebestativ unbrauchbar ist.

 

Neewer 24/ 60cm Fazit :

Generell ist die Neewer ein sehr gutes Schwebestativ was durch seine Erwartung erfüllt, d.h. flüssige und wackelfreie Aufnahmen liefert, doch wie man auch sieht ist die Neewer eine Gegenreaktion auf die Tarion, die 2 Jahre vorher auf dem Markt war.

Die Neewer und die Tarion sind sich deshalb sehr ähnlich, in Bauweise sowie Aussehen, doch leider hat Neewer nicht auf die Feinheiten geachtet, wie z.B. die Hebel, welche aus Plastik sind, was zu einer extremen Kurzlebigkeit des Schwebestatives führen kann.

Man muss selbst entscheiden, wo man Abstriche machen möchte. Die Neewer 24″ bringt eine gute Leistung doch auch das Risiko eines schnelles Verfallsdatums, deshalb war für uns die Tarion der Testsieger, doch mit der Neewer machst du auch nichts falsch.

 

Neewer 24“/60cm auf Amazon ansehen